Du wirst es nicht glauben, aber weißt du woran die meisten Existenzgründer scheitern?


Sie scheitern daran, dass sie nicht die wichtigste Sache getan haben, die für ein eigenes Business dringend not-wendig ist, 

nämlich: Sie schauen nicht nach, ob sie ihre Erfolgs-Leiter auch an das richtige Gebäude gelehnt haben!








Was bedeutet das?



Sie wollen ein Geschäft aus den "falschen Gründen" eröffnen!




Was sind "falsche Gründe"?



Ganz einfach, sie halten sich an ihr Ego oder falsches und trügerischen Mindset in ihrem Kopf. Aber dort wirst du nur die falschen Gründe finden und sicherlich nicht glücklich und erfolg-reich werden!




Was ist Er-folg wirklich?


Ja, diese Definition wird oft nur mit einem einzigen Gedanken verbunden und das ist Geld. Danach kommen noch, die Größe des Unternehmens und die Mitarbeiteranzahl. Doch weit gefehlt! Erfolg gibt es immer und täglich. Denn es er-folgt immer etwas und zwar aus jeder Deiner einzelnen Entscheidungen! 



Es gibt nicht Nicht-Erfolg!


Es folgt immer etwas nach einer Entscheidung und das ist die Konsequenz daraus! Egal wie das Ergebnis, sprich Konsequenz, auch aussehen mag. Ganz alleine sind wir, die Menschen, diejenigen, die daraus dann auch noch ein Urteil bilden und es als gut oder schlecht betrachten.....sonst nichts! Der eine Mensch ist also nicht mehr oder weniger erfolg-reich-er als der andere!